Musikschulen Reiß - Wiehre

zu den einzelnen Instrumenten bitte nach unten scrollen!


Alle Instrumente im Überblick:

Saxophonunterricht:

musikschcr

Im Anfängerstadium werden Ansatz, Atemtechnik, Notenlesen und einfache Saxophonstücke erlernt. Beherrscht der Schüler die Grundlagen, geht es weiter mit ersten Improvisations- und Technikübungen.
Wir üben gemeinsam Solis und fortgeschrittene Stücke aus Pop, Funk, Jazz und Klassik, einen guten eigenen Saxophonklang zu entwickeln und als Melodie- und Soloinstrument zusätzlich in Ensembles zu spielen, um das Erlernte auch mit Anderen zusammen umzusetzen.


Klavierunterricht


Fotolia_16849946_S

Das Klavier ist seit Jahrhunderten das meistegspielteste Hausmusikinstrument. Nicht ohne Grund:
Es ist sowohl Melodie- und Harmonieinstrument, als auch Bass und Rhythmusgruppe.
Das Klavier findet seinen Einsatz in den verschiedenen Musikstilen, von Klassik über Pop bis hin zum Jazz gibt es eine breite Auswahl an Musikstücken.
Es werden die Grundlagen des Klavierspiels erlernt, Fingertechnik, Notenlesen, harmonische Zusammenhänge, sowie Rhythmus und das Zusammenspiel beider Hände.




Gesangsunterricht


Fotolia_27466963_XS

Im Vordergrund des Gesangsunterrichts steht das „gesunde“ Singen und der Spaß daran. Es werden sowohl Pop, als auch Jazzsongs erarbeitet. Bei Interesse können dem Schüler einfache Pianobegleitungen gezeigt werden, so dass er sich bei Popsongs selbst auf dem Klavier unterstützen kann. Atemtechnik, Stimmbildung und vor allem die Anleitung zum improvisatorischen Umgang mit der Stimme im Bereich Rock, Pop, Jazz bilden die Grundlagen des Gesangsunterricht.



Blockflötenunterricht:


Fotolia_24083643_M Kopie 2

Das Erlernen der Blockflöte ist die ideale Vorbereitung für einen späteren Instrumentalunterricht. Die Kinder erleben die Wirkung von Atmung, Feinmotorik und bekommen ein Gespür für Melodiebögen. Altersgerecht fließen auch Notenlehre, Harmonielehre und Rhythmik ein. Dieses Wissen ist auch von Vorteil für Prüfungen im Fach Musik während der gesamten Schullaufbahn.


Instrumentenkarussell

Fotolia_24083560_S Kopie


Wissen Sie oder Ihr Kind noch nicht so richtig, welches Instrument Ihnen am besten gefällt? Dann kommen Sie zum Instrumentenkarussell. Im Instrumentenkarussell lernt jeder Musikschüler verschiedene Instrumente innerhalb von einem Monat kennen. Die Stunden werden als Einzelunterricht vom jeweiligen Fachlehrer gehalten und ermöglichen so ein individuelles Kennenlernen von Lehrer und Instrument.



Cajon- und Trommelunterricht:

Am Anfang werden die richtige Schlagtechnik und erste einfache Rhythmen mit gleichbleibenden Handsatz erlernt. Im weiteren Verlauf des Unterrichts, werden auf diese Art und Weise erste Stücke begleitet. 
Nach Beherrschen dieser Grundtechniken, wird mit ersten Handsatzübungen begonnen, die dem Schüler die Möglichkeit bieten, sich mit den Themen Unabhängigkeit und Koordination zu beschäftigen. 
Improvisation am Instrument ist ein weiterer Baustein des Unterrichts, welcher im Zusammenspiel mit dem Dozenten spielerisch erlernt wird.
Ziel des Unterrichts ist es, dem Schüler das nötige Werkzeug in die Hand zu geben, um kleinere Bandbesetzungen bzw. Rhymusensembles stilecht und authentisch begleiten zu können.



Popchor Littenweiler

20081211214121102_IMG_6903

Im Popchor Littenweiler werden Pop-, Soul-, und Jazzstücke in der Gruppe erlernt. Gleichzeitig werden wir aktiv an der Stimmbildung und dem Rhythmustraining arbeiten.


Bläserensembles:

Fotolia_23879942_M


In Bläserensembles können alle Bläser mitspielen, beispielsweise Trompeten, Posaunen, Saxophone, Querflöten, etc.
Wir erlernen in der Gemeinschaft Musikstücke aus den Bereichen Pop, Jazz, Klassik. Es erwartet Sie ein kunterbuntes Programm!


Gruppenunterricht

Alles Instrumente können bei uns auch durch Gruppenunterricht erlernt werden. Dabei ist es sehr wichtig, dass der Wissensstand der Teilnehmer nahezu gleich ist, damit effektiver Gruppenunterricht möglich ist.


Workshops:

Wir bieten regelmäßig Workshops für alle Alterklassen an. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene.
Momentan sind folgende Workshops in Planung:
- Singen mit Spaß im Pop/Jazzbereich
- Saxophonworkshop
- Vorbereitung zum Jungmusikerleistungsabzeichen in Theorie und Praxis
- Bläserklassen


Abitur- und Hochschulvorbereitungen:

Sehr gerne unterstützen wir Abiturienten mit Leistungskurs/Grundkurs Musik oder Menschen mit dem Wunsch, Musiker zu werden. Durch unsere Erfahrung kennen wir uns mit Abitur- und Hochschulprüfungen, egal ob Praxis oder Theorie, bestens aus.
Wir erarbeiten mit den Schülern das Repertoire und üben Prüfungssituationen.


Theorie- und Gehörbildung:

Parallel zum praktischen Unterricht schulen wir unsere Schüler auch in Theorie und Gehörbildung. Für uns ist es wichtig, dass der Schüler ganzheitlichen Unterricht erhält und die Musik als Ganzes verstehen lernt. Gerne unterrichten wir aber auch nur Theorie- und Gehörbildung als Einzel- oder Gruppenunterricht.